Die Gemeinde Alpen liegt im Herzen des Niederrheins und bietet ihren Einwohnern und Besuchern eine einzigartige Mischung aus traditioneller Kultur, attraktiven Freizeitmöglichkeiten und einer lebendigen Veranstaltungslandschaft. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten und Ideen in einer abwechslungsreichen Position einzubringen und aktiv an der Gestaltung des kulturellen und touristischen Angebots unserer Gemeinde mitzuwirken. Um unsere vielfältigen Projekte und Veranstaltungen weiter zu fördern und zu entwickeln, suchen wir ab 15.09.2024 oder 01.10.2024 eine/n motivierte/n und kreative/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Bereiche Veranstaltungsmanagement, Tourismus und Kultur

im Büro des Bürgermeisters mit einer Teilzeitbeschäftigung von 23 Stunden pro Woche und einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis.

Was wir bieten:

Ihr Aufgabengebiet:

Ihre Qualifikation:

Hinweis:

Bewerbungen schwerbehinderter Personen sowie gleichgestellter behinderter Personen im Sinne des § 2 SGB IX sind ebenso erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbung aller Talente- unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Bewerber/innen, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl (z.B. Mitgliedschaft in einer freiwilligen Feuerwehr) ausüben, werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen gerne der Leiter des Büros des Bürgermeisters, Herr André Emmerichs, Telefon: 02802/912-120 und für personalrechtliche Fragen Frau Sabine Peters, Tel.: 02802/912-145.

Interessenten/-innen werden gebeten, ihre Bewerbung bis spätestens 21.07.2024 elektronisch über das Bewerberportal der Gemeinde Alpen unter https://www.alpen.de/de/inhalt/jobs-karriere/ oder direkt über den Button "Online-Bewerbung" zu übermitteln. Anderweitige Formen der Übermittlung können leider nicht berücksichtigt werden.Kosten aus Anlass der Bewerbung und eines eventuellen Vorstellungsgesprächs, insbesondere Reisekosten, werden nicht erstattet.

Es wird bereits jetzt darauf hingewiesen, dass das Vorstellungsgespräch für die ausgeschriebene Stelle voraussichtlich in der 32. Kalenderwoche 2024 stattfindet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung